Wandern. Jugend-Familie. Naturschutz. Kultur. Heimatpflege.

Monats-Archive: März 2017

2.4.2017 Weißenstein

Nachmittagswanderung zum Weißenstein

 

Am Sonntag, dem 02.04.17 wandert der FGV Gefrees über Witzleshofen, Tennersreuth und Oberbug zum Weißenstein. Die Strecke hin und zurück ist etwa 14 km lang. Treffpunkt ist um 13 Uhr an der St. Johanniskirche. Wanderführer Daniel Tscheuschner gibt gerne Auskunft unter Telefon 09254/8564.

17.4.2017 Osterbrunnenwanderung

Ostermontag – nichts wie raus in die Natur!!!!

Der Fichtelgebirgsverein Gefrees lädt zur Osterbrunnenwanderung in die fränkische Schweiz.

Geplant ist die Wanderung von Wonsees nach Krögelstein, im Kainachtal über Kainach nach Hollfeld. Hier ist eine Pause zum Essen oder Stadtspaziergang eingeplant.
Hollfeld hat mehrere Osterbrunnen, einen neuen Themenweg (Kussweg), die hängenden Gärten und feiert in 2017 sein 1000-jähriges Bestehen.

Im Wittelsbacher Hof sind Plätze zum Mittagessen reserviert . (optional)

Weiter geht es über Treppendorf, Moggendorf,  Stechendorf,  Wadendorf nach Plankenfels.
Überall finden wir Osterbrunnen auf der ca. 16 km langen Wanderstrecke und dazwischen sehen wir die Felstürme und Täler der fränkischen Schweiz.

Abfahrt ab 9.00 Uhr an der Johanniskirche in Gefrees, Rückkehr ca. 17.00 Uhr.
Kostenbeitrag zum Bus 7.50 Euro.

Lassen Sie sich diesen Tag nicht entgehen und kommen Sie mit, auch Gäste sind herzlich willkommen.

Gutes Schuhwerk ist wünschenswert.

Die Wanderführung übernehmen Karin und Rudolf Dietel.
Bei Fragen 09254 7177.

19.3.2017 Wanderung zur Entenmühle

Gefrees: Am Sonntag wandert der FGV Gefrees zum Gasthof Entenmühle im Ölschnitztal. Die Strecke hin und zurück ist etwa acht Kilometer lang. Treffpunkt ist um 13 Uhr an der St. Johanniskirche. Wanderführerin Sieglinde Hottaß gibt gerne Auskunft unter Telefon 09254/343.