Wandern. Jugend-Familie. Naturschutz. Kultur. Heimatpflege.

Monats-Archive: Juni 2018

1.7.2018 Weißenstadt

Wanderung auf versteckten Pfaden um Weißenstadt

Gefrees: Am Sonntag, 01.07.2018 lädt der Fichtelgebirgsverein Gefrees zu einer
Nachmittagswanderung rund um Weißenstadt ein. Es werden zwei
Wanderstrecken mit ca. 12 km und ca. 6 km angeboten. Die 6 km-Strecke ist für
Familien mit Kindern geeignet, da für die Kinder Spiele und eine GPS-
Schatzsuche durchgeführt werden. Treffpunkt zur Bildung von
Fahrgemeinschaften ist um 13:00 Uhr an der Johanniskirche. Nach der
Wanderung wird im Stadtbadrestaurant eingekehrt. Die Wanderführer Karin und
Rudolf Dietel geben gerne Auskunft unter Tel. 09254 7177. Gäste sind jederzeit
herzlich willkommen.

Wanderfahrt Gitschtal 2018

FGV Wanderfahrt 2018

Erlebnisreiche Wandertage in Kärnten

Der Fichtelgebirgsverein Gefrees hat eine fünftägige Wanderfahrt nach Weißbriach im Kärntner Gitschtal unternommen. Die Gruppe erlebte bei gutem Wanderwetter mit örtlichen Wanderführern interessante und aussichtsreiche Wandertage. Am ersten Wandertag wurde eine gemütliche Wanderung zur Möselalm (1.179 m) durchgeführt. Ein besonderes Erlebnis war am nächsten Tag die Wanderung durch die beeindruckende Garnitzenklamm. Die Klamm ist eine 4 km lange, enge Schlucht, die von einem Teil der Gruppe durchstiegen wurde. Diese Wanderung erforderte Trittsicherheit. Der Steig führte an imposanten Felsformationen entlang. Die anderen Teilnehmer haben einen Erlebnisbauernhof besichtigt. Am letzten Wandertag sind die Wanderer mit dem Bus zum Nassfeldpass hinauf gefahren. Die Passhöhe liegt auf  1.530 Metern an der Grenze zwischen Österreich und Italien. Von dort ist ein Teil der Wanderer zur Kammleiten (1.998 m) mit herrlichem Rundblick aufgestiegen. Der Tag hat für alle Wanderer mit einer Einkehr auf der Watschigeralm geendet. Zum Ausklang der Wanderfahrt wurde abends in geselliger Runde mit Musik gefeiert. Vor der Heimreise am letzten Tag wurde noch der Weissensee besucht.